Freitag 22. September 2017

Inhalt:

Vertrauen haben

Es sollte ein gemeinsamer Schitag werden mit unseren zwei Söhnen. Der eine war neun Jahre, der zweite schon elf Jahre alt. Gute Schifahrer waren wir alle nicht,  aber das gemeinsame Tun gefiel uns.

 

Wenn der Vater mit dem Sohne …

Wenn der Vater mit dem Sohne …

Ich hatte viel davon gehört und mich schon richtig darauf gefreut. Meinem Gegenüber ging es ähnlich, er war noch aufgeregter als ich.

Nie zuvor hatte es eine Gemeinsamkeit gegeben, die wir so heftig verfolgt hatten.

Nachdem, Dank der perfekten Organisation in unserer Pfarre, alles in die Wege geleitet wurde, konnte dem Erlebnis Vater - Sohn nichts mehr im Wege stehen.

Schmerzhafte Freiheit

Der 2. September war der große Tag für Clara (21 Monate). Das erste Mal weg von zuhause und die Krabbelstube erobern. Clara war sehr aufgeregt und freute sich schon darauf, die anderen Kinder kennenzulernen.

Ich hab dich l...

Erst vor kurzem haben Leo und ich ein Buch gelesen in dem ein kleiner Hase seinen Eltern jeden Abend sagen wollte wie lieb er sie hat.

Mehr sehen trotz Behinderung

Als Familie in Paris unterwegs, unser Sohn Bernhard sieht wieder einen Bettler: „Mama, armer Mann, keine Arbeit. Ich gehe in Schraubenstätte arbeiten, dann gebe ich ihm mein Geld".

Vom Einschlafen

Abends, wenn ich nach der Arbeit nach Hause komme, ist meine Frau meist damit beschäftigt unsere Tochter Miriam schlafen zu legen. Oft hat Miriam dabei Schwierigkeiten und schreit, um die Eindrücke des Tages besser verarbeiten zu können, oder da ihr Bauch schmerzt.

Kraftquelle Papa-Sein

Normalerweise schaffe ich es mir keine Arbeit mit nach Hause zu nehmen. Auch gedanklich räume ich auf meinem Arbeitsweg auf, um zu hause für meine Familie und meine Kinder da sein zu können.

Männermagazin Ypsilon

"Reform"

Gedanken in der Sommmernummer zu Reformen

 

"Gute Arbeit" für alle!?

Gedanken zur Sozialenzyklika


Gutes Leben

Gedanken zum KMB-Jahresthema


Ypsilon Archiv

 


 

 

 

 



 

Katholische Männerbewegung der Diözese Linz
A - 4020 Linz, Kapuzinerstraße 84
Tel, +43.732.7610-3461, Fax -3779 E-Mail: kmb@dioezese-linz.at
http://kmb.dioezese-linz.at/