Freitag 17. November 2017

Inhalt:

Erzähl mal, Papa!

Geschichten von und mit dem Papa

Geschichten zu erzählen hat in allen Kulturen eine jahrtausendlange Tradition. Das Erzählen und Hören von Geschichten und Mythen am Lagerfeuer hatte verbindenden Charakter und diente unter anderem dazu eine Familie zu versammeln und altes Wissen weiterzugeben. Wir als Katholische Männerbewegung wollen an diese Tradition anknüpfen und ebenfalls Geschichten erzählen. Geschichten von, mit und über Väter.

 

 

Geschichten von Papa

 

Männer und Frauen erzählen in öffentlichen Schreibstuben und an ausgewählten Plätzen von Erinnerungen an ihre Väter oder Großväter. Das Motto lautet: „Erzählen Sie mir eine besondere Erinnerung an ihren Vater?“ Die Erzählenden begeben sich auf eine Zeitreise. Doch Achtung, es besteht die Möglichkeit, Erfahrungen mit dem eigenen Vater oder mit sich selbst als Vater aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

 

Fragestellungen und Hintergründe für die Geschichten aus der Perspektive von Kindern, Vätern und Großvätern könnten sein:


• Wie hat mein Großvater seinen Vater in Erinnerung?
• Wie denkt mein Enkelkind über seinen Vater?
• Welche Rituale sind mir als Vater mit meinen Kindern wichtig?
• Und vieles mehr …


In den Geschichten soll das Interesse am Lebensalltag unterschiedlicher Generationen zum Ausdruck kommen. Die Botschaft bei Frage und Suche nach persönlichen Geschichten ist: Du als Person mit deiner eigenen Geschichten bist mir wichtig! Erzähl mal, Papa!

 

Sammelorte


Die Geschichten können als Text, Video, Tondokument oder Bildgeschichte dokumentiert werden. Gesammelt werden kann zum Beispiel in der Männerrunde, nach dem Gottesdienst am Pfarrplatz, als Pfarrprojekt am Vatertag, in Kooperation mit Schule und Kindergarten oder mittels anderer kreativer Wege!

 

Vätergeschichten on tour

 

Mi., 5. April 2017 | 16 – 19 Uhr, Wissensturm Linz

Fr.,  7. April 2017 | 15 – 19 Uhr, Domplatz Linz

Sa., 11. Juni 2016 | 9 – 13 Uhr, Domplatz Linz

 

Geschichtensammler: Wolfgang Schönleitner, Johannes Ebner, Reinhard Kaspar, Klaus Mastalier, uvm.

Zielgruppe: Männer und Frauen, die ihre Vätererinnerungen teilen wollen

Vätergeschichten in meiner Pfarre: Interesse anmelden im KMB-Büro, 0732 7610 3461, kmb@dioezese-linz.at

 

 

Was wir hörten und erfuhren, was uns die Väter erzählten, das wollen wir unseren Kindern nicht verbergen, sondern dem kommenden Geschlecht erzählen: die ruhmreichen Taten und die Stärke des Herrn, die Wunder, die er getan hat.
Psalm 78,3-4

KMB Newsletter

Aktivitäten, Veranstaltungen, Materialien und Neuigkeiten in der KMB! Jetzt anmelden!

Männermagazin Ypsilon

"Rerum Novarum"

Mutter aller Sozialenzykliken von Past Leo XIII

 

"Was bringt die Entwicklungszusammenarbeit!?

Wie kann ich sie begründen?


"Die Verehrung der Heiligen!

Basiswissen zur Reformation


Ypsilon Archiv

 


 

 

 

 



 

Katholische Männerbewegung der Diözese Linz
A - 4020 Linz, Kapuzinerstraße 84
Tel, +43.732.7610-3461, Fax -3779 E-Mail: kmb@dioezese-linz.at
http://kmb.dioezese-linz.at/