Sonntag 22. Oktober 2017

Inhalt:

Diözesantag 2017
21.10.2017 - 21.10.2017
09.00 - 13.00 Uhr
Ort:
Bildungshaus Schloß Puchberg
Veranstalter:
KMB

Über den Umgang mit Rückschlägen und Krisen


 

 

Erklärungen der KMB

Diözesanobmann DI Bernhard Steiner

 

Festvortrag

DI Dr. Christoph Etzlstorfer (Rollstuhl-Leichtathlet, Paralympics-Teilnehmer, Sportler des Jahres 2004 und 2007, Kolumnist der OÖN) nimmt uns in seinem Vortrag mit auf eine Reise zu den Herausforderungen eines erfüllten Männerlebens.

 

Als 17-jähriger HTL-Schüler war ich nach einem Unfall im Schulturnen auf die Benutzung eines Rollstuhls angewiesen. Wie die meisten Jugendlichen wollte ich in der Pubertät endlich auf eigenen Füßen stehen, unabhängig sein, alles selber machen. In der ersten Phase nach dem Unfall war das genaue Gegenteil der Fall. Ich war in jeder kleinsten Kleinigkeit auf Hilfe angewiesen. Selbst als ich nach dieser Phase der Hilflosigkeit wieder selbstständig wurde und auch Reisen nach Amerika alleine unternehmen konnte, musste ich dennoch immer wieder um Hilfe bitten.

 

Entscheidend war für mich die Erkenntnis, dass kein Mensch alles alleine machen kann und jeder Mensch eine lange Liste an Schwächen und Einschränkungen hat. Es ist keine Schande, sich dies einzugestehen, sondern eine Stärke, es zu akzeptieren. Der zweite Schritt ist das Erkennen der eigenen Fähigkeiten und der Fokus darauf. Akzeptanz der Schwächen und Arbeiten mit den Stärken, dazu noch etwas Glück, das nachhilft und ein Umfeld, das unterstützt, das sind die Zutaten, die auch unter schwierigen Rahmenbedingungen ein zwar oft nicht bequemes, aber meist doch erfülltes und zufriedenes Leben ermöglichen.

 

Ehrengäste

LR Max Hiegelsberger in Vertretung des Landeshauptmannes

Mag.a Gabriele Eder-Cakl, Direktorin des Pastoralamtes

 

Gottesdienst

Bischofsvikar Willi Vieböck

Geistlicher Assistent der KMB, Dechant Mag. Hans Wimmer

 

Kosten: keine


Informationen:

KMB-Büro, 0732/7610-3461

kmb@dioezese-linz.at

KMB Newsletter

Aktivitäten, Veranstaltungen, Materialien und Neuigkeiten in der KMB! Jetzt anmelden!

Männermagazin Ypsilon

"Rerum Novarum"

Mutter aller Sozialenzykliken von Past Leo XIII

 

"Was bringt die Entwicklungszusammenarbeit!?

Wie kann ich sie begründen?


"Die Verehrung der Heiligen!

Basiswissen zur Reformation


Ypsilon Archiv

 


 

 

 

 



 

Katholische Männerbewegung der Diözese Linz
A - 4020 Linz, Kapuzinerstraße 84
Tel, +43.732.7610-3461, Fax -3779 E-Mail: kmb@dioezese-linz.at
http://kmb.dioezese-linz.at/