Sonntag 23. Juli 2017

Inhalt:

Gewinnspiel "Lust auf Glauben"

Glauben ist keine lästige Pflicht, keine Last, mit der wir uns herumzuschlagen hätten, im Gegenteil! Er ist der „Schatz im Acker“ und die „kostbare Perle“, eine ganz neue Dimension unseres Lebens, die wir entdecken dürfen und die uns froh macht.

Glauben und das Leben geniessen

Lebenskunst aus der Bibel

Der Autor Markus Hofer erörtert, dass der Mensch lebenslustig und gläubig sein kann - mit vielen konkreten Beispielen aus der Bibel.

112 Seiten

11x18 cm gebunden

ISBN 978-3-7022-3586-4

Preis: 14,95

als E-book: ISBN 978-3-7022-3511-6 (Preis: 9,99)

Meine Kirche im Licht der Päpste

Von Pius XII bis Franziskus

Weihbischof DDr. Helmut Krätzl hat in seiner "Amtszeit" von 60 Jahren als Priester und 40 Jahren davon als Bischof 7 Päpste kennen gelernt.

Darüber spricht er in seinem neuesten Buch, das zu seinem 85iger erschienen ist.

ISBN 987-3-7022-3554-3

Tyrolia Verlag, Innsbruck 2016

Pries: 19,95

Das Gute leben

Von der Freundschaft mit sich selbst

Der Autor DDDr. Clemens Sedmak - Philosoph und Ethiker - weist darauf hin, dass Schmerz und Leid zum guten Leben genaus so dazu gehören und stellt die Frage: Was macht das Gute zu leben aus?

 

Tyrolia-Verlag, Innsbruck 2015

ISNB 978-3-7022-3468-3 (gedruckt)
ISBN 978-3-7022-3469-0 (E-Book)

In der ersten Reihe sieht man Meer

Mensch, war das schön:
Im Morgengrauen ging’s los, eingepfercht auf der Rückbank der vollbeladenen Familienkutsche.  Zehn Stunden Fahrt an die Adria, ohne Klimaanlage und Navi, dafür mit Modern Talking aus dem Kassettenradio. Am Strand ein Duftgemisch aus Tiroler Nussöl und Kläranlage, und statt Cappuccino gab’s warme Limo. Urlaub wie es damals war - ein Blick zurück in die 1980er!

 

Volker Klüpfel, Michael Kobr

Droemer -Verlag

Hardcover
320 Seiten
ISBN: 978-3-426-19940-4

Luther der Ketzer

Rom und Reformation

Der Verfasser dieses Sachbuchs über Luther, Volker Reinhardt, ist Historiker und als solcher einer der besten Kenner der Renaissance-Päpste. Er erzählt die Geschichte Luthers und der Glaubensspaltung zwischen den Polen Wittenberg und Rom, Deutschland und Italien. Für geschichtlich interessierte Leser und Leserinnen bietet dieses Buch die Möglichkeit, sich in die Zeit und die beiden Denkweisen hineinzudenken.

 

Volker Reinhardt

Luther der Ketzer; Rom und die Reformation

C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688287
Gebunden, 352 Seiten

Männer

erfindet.euch.neu

„Wir müssen zunächst möglichst exakt verstehen, was genau die Krisengebiete sind. Wer oder was ist in einer Krise, worin besteht sie, wie ist sie entstanden und wie pflanzt sie sich fort? An diesem Verständnis mangelt es meines Erachtens bisher eklatant, zumindest an einem geordneten und nicht bloß bruchstückhaften Verständnis, "Björn Süfke ist Psychologe und Männertherapeut.

 

Börn Süfke

Männer erfindet.euch.neu

Was es heißt ein Mann zu sein

Mosaik-verlag, München 2016

ISBNB-10: 3442392918

399 Seiten


zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3 4     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)

Männermagazin Ypsilon

"Reform"

Gedanken in der Sommmernummer zu Reformen

 

"Gute Arbeit" für alle!?

Gedanken zur Sozialenzyklika


Gutes Leben

Gedanken des Katholischen Familienverbandes


Ypsilon Archiv

 


 

 

 

 



 

Katholische Männerbewegung der Diözese Linz
A - 4020 Linz, Kapuzinerstraße 84
Tel, +43.732.7610-3461, Fax -3779 E-Mail: kmb@dioezese-linz.at
http://kmb.dioezese-linz.at/