Dienstag 20. Februar 2018

Inhalt:

Leben in Fülle - Vom unbekannten Reiz des Christentums

Im zehnten Kapitel des Johannesevangeliums begegnet uns ein Satz, der das auf den Punkt bringt, worum es Jesus in seinem Denken und in seiner Verkündigung geht: „Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es in Fülle haben." (Johannes 10,10) Jesus ist überzeugt – und er lebt es bei sich selbst: mitten in den Herausforderungen und Spannungen des Alltags kann Leben gelingen.

 

Wie aber sieht solch ein Leben in Fülle aus? Was gehört dazu? Welche Perspektiven gibt es? Was ist diesbezüglich in den Spuren des Mannes aus Nazareth zu entdecken, zu lernen und zu erfahren?

 

Stefan Schlager nimmt in seinem Vortrag die Hörer auf eine Entdeckungsreise mit und eröffnet drei Zugänge zu einem biblisch-inspirierten Leben in Fülle.

 

Zum Ausklang geht Schlager noch in besonderer Weise auf die Taufe ein. Denn in der Taufe mit all ihren Zeichenhandlungen wird das „hautnah" inszeniert und verdichtet, worum es im Leben als Christ und Christin geht, was diesem Leben Tiefe und Weite, Sinn und Halt, Profil und Qualität gibt.

 

Der Autor Dr. Stefan Schlager

  • geb. 2.4.1966 in Gmunden; verheiratet, drei Töchter; wohnhaft in Pichl bei Wels.
  • Theologe, Erwachsenenbildner, Hochschullehrer, Autor (dzt. 8 Bücher).
  • Leiter des Arbeitsfeldes „Theologie-Weltreligionen-Ökumene" in der Abteilung „Gesellschaft & Theologie" des Pastoralamtes Linz; Lektor für „Grundfragen der Ethik" an der FH OÖ, Campus Linz
  • Hobbies: Bildende Kunst (Malen, Schmelzglas, Bildhauerei), Tenorflöte und Laufen

 

KMB Newsletter

Aktivitäten, Veranstaltungen, Materialien und Neuigkeiten in der KMB! Jetzt anmelden!

 

 

 

 



 

Katholische Männerbewegung der Diözese Linz
A - 4020 Linz, Kapuzinerstraße 84
Tel, +43.732.7610-3461, Fax -3779 E-Mail: kmb@dioezese-linz.at
http://kmb.dioezese-linz.at/