Sonntag 23. Juli 2017

Inhalt:

SEI SO FREI-Adventsammlung

Unter dem Motto "Stern der Hoffnung" sammeln wir jedes Jahr im Advent für die Menschen in unseren Projektländern.

Mit Ihrer Spende bringen Sie den "Stern der Hoffnung" für Frauen, Kinder und Männer zum Leuchten. Sie schenken ihnen damit Hoffnung auf ein Leben in Würde und auf Befreiung aus Armut, Unterdrückung und Abhängigkeit. Vielen Dank!

 

Ein herzlichen Dankeschön auch an die vielen KMB-Gruppen, die jährlich die Adventsammlung in ihren Pfarren durchführen!


Adventsammlung 2016: Stern d. Hoffnung

Material zum Herunterladen

Dr.in Maria Schiestl aus Tirol widmet sich seit vielen Jahren den Maasai im Süden Kenias. Die schlechte gesundheitliche Situation dieses benachteiligten Volkes haben sie bewogen, mit Unterstützung von SEI SO FREI ein Gesundheits- und Bildungszentrum aufzubauen.

Besuch bei Bischof DDr. Küng

Erfolgreiche Kooperation in St. Pölten

SEI SO FREI OÖ und St. Pölten

Im Rahmen eines Gesprächs wurde Diözesanbischof DDr. Klaus Küng der Adventkalender 2014 sowie das Adventprojekt von SEI SO FREI in Tansania vorgestellt.

Wolfgang Zarl

Bischof Küng unterstützt SEI SO FREI

Besuch von Romero-Preisträgerin aus Tansania

Eine Delegation der KMB Linz, bei der auch Romero-Preisträgerin Saria Amillen Anderson dabei war, überreichte dem St. Pöltner Bischof am 12. November 2013 den "entwicklungspolitischen Adventkalender" von SEI SO FREI.

Männermagazin Ypsilon

"Reform"

Gedanken in der Sommmernummer zu Reformen

 

"Gute Arbeit" für alle!?

Gedanken zur Sozialenzyklika


Gutes Leben

Gedanken des Katholischen Familienverbandes


Ypsilon Archiv

 


 

 

 

 



 

Katholische Männerbewegung der Diözese Linz
A - 4020 Linz, Kapuzinerstraße 84
Tel, +43.732.7610-3461, Fax -3779 E-Mail: kmb@dioezese-linz.at
http://kmb.dioezese-linz.at/