Dienstag 20. Februar 2018

Inhalt:

Katholische Männerbewegung

... die interessante Seite am Mannsein

Die Katholische Männerbewegung der Diözese Linz versteht sich als Drehscheibe und Initiator von Männer-Arbeit in Oberösterreich. Dabei geht es sowohl um die Ebene der Kirche, der Angebote für und mit Männern in einzelnen Pfarren oder Regionen, als auch um die Ebene der bewussten Mitgestaltung der Gesellschaft.

Aufbau der KMB und ihre Struktur

Die Basis der KMB sind die Pfarrgruppen mit ihren mehr als 16.000 Mitgliedern in ganz Oberösterreich. Die Aktivitäten der KMB-Ortsgruppen werden durch Angebote der Dekanatsebene ergänzt. Einige Veranstaltungen wie z.B. der Diözesantag, die Sternwallfahrt oder die Männervortragsreihe haben überregionale Bedeutung und werden von der Diözesanebene organisiert.

 

EBQ Siegel

EBQ-Siegel

Der Katholischen Männerbewegung wurde im Rahmen einer feierlichen Verleihung vom EB-Forum Oberösterreich am 1.8.2011 das Qualitätssiegel (EBQ-Siegel) ausgestellt.

 

Mit diesem Qualitätssiegel der Oberösterreichischen Erwachsenen- und Weiterbildung werden klare und anspruchsvolle Qualitätsnormen vorgegeben, an denen sich die Kunden und Auftraggeber bei der Entscheidung für Bildungsangebote orientieren können.

 

Durch die EBQ-Zertifizierung der KMB wird Ihnen die Möglichkeit geboten, eine Förderung vom Bildungskonto des Landes OÖ in Anspruch zu nehmen.

zur ersten Seite (e)  vorherige Seite (v)     1 2 3 ... 19 20 21     nächste Seite  zur letzten Seite
Katholische Männerbewegung der Diözese Linz
A - 4020 Linz, Kapuzinerstraße 84
Tel, +43.732.7610-3461, Fax -3779 E-Mail: kmb@dioezese-linz.at
http://kmb.dioezese-linz.at/