Samstag 26. Mai 2018

Inhalt:

Wolfgang Zarl, St. Pölten

Bilder von der Sommerakademie in Melk

Die Sommerakademie der KMBÖ hat vom 9.-13. Juli 2013 das erste Mal ihre Zelte in Melk aufgeschlagen. Wenige Wochen nach der Hochwasserkatastrophe, die auch die Stadt stark in Mitleidenschaft gezogen hat, sind die Aufräumungsarbeiten großteils abgeschlossen. Die gut 120 TeilnehmerInnen aus ganz Österreich (25 aus unserer Diözese) diskutieren zum Jahresthema Entwicklung unter dem Motto "Vom Männchen zum Mann". Eine Fotoreportage von Wolfgang Schönleitner.

Presseberichte von der Sommerakademie in Melk

Die 27. Sommerakademie - heuer zum Leitthema "Vom Männchen zum Mann - eine Entwicklung" vom 10. bis 13. Juli in Melk - wurde am Mittwoch mit einem Gottesdienst in der Melker Stiftskirche, gehalten vom Geistlichen Assistent der KMBÖ, Pfr. Andreas Jakober, eröffnet.

Diözesankonferenz der KMB

Weichenstellungen für das kommende Arbeitsjahr

Bei der Diözesankonferenz der Katholischen Männerbewegung am 15.6.2013 legten gut 50 Delegierte aus den Dekanaten vergangenen Samstag die Weichen für das kommende Arbeitsjahr. Die Anträge umfassten die Genehmigung der Jahresabschlüsse für die KMB und SEI SO FREI, die Einsetzung einer Projektgruppe „Jungväter“. Zudem wurde über die Unterstützung eines Seligsprechungsverfahrens von Franziska Jägerstätter gesprochen.

Mit Radl und zu Fuß: Die Katholische Männerbewegung ist am 25.05.2013 nach St. Radegund gepilgert

Jägerstätter Sternwallfahrt 2013

60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer machten sich bei der sechsten Sternwalfahrt der Katholischen Männerbewegung (KMB) nach St. Radegund. Trotz Regens bewältigten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die lange Strecke (für manche die 500 km lange Strecke aus Vorarlberg) zu Ehren vom Seligen Franz Jägerstätter.

Enquete „Burschen im Aufwind“

Am Freitag, den 12. April 2013 trafen sich 20 hochmotivierte und interessierte Personen im Linzer Landesdienstleistungszentrum, um sich einerseits über die Situation heranwachsender junger Männer zu informieren und andererseits Methoden des miteinander Arbeitens für junge Männer (Burschenarbeit) kennen zu lernen.

KMBÖ

Neue Homepage der Katholischen Männerbewegung Österreichs

20.3.2013

 

Frisch, einfach zu bedienen und informativ, so zeigt sich der neue Internetauftritt der KMBÖ. Für die Besucherinnen und Besucher gibt es ab sofort mehr Informationen, Videos und Veranstaltungen. Hinzu kommt die Frage des Monats und die Publikation online des Männermagazins „Ypsilon“.

KMB

Katholische Männerbewegung Österreichs (KMBÖ) würdigt Franziska Jägerstätter

18.3.2013

Das Leben von Franz und Franziska Jägerstätter sind für die Katholische Männerbewegung Anlass ein klares Zeichen für Zivilcourage zu setzen.

zur ersten Seite (e)  vorherige Seite (v)     1 2 3 ... 18 19 20 21     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
Katholische Männerbewegung der Diözese Linz
A - 4020 Linz, Kapuzinerstraße 84
Tel, +43.732.7610-3461, Fax -3779 E-Mail: kmb@dioezese-linz.at
http://kmb.dioezese-linz.at/