Dienstag 20. Februar 2018

Inhalt:

Was uns hart und unwiderstehlich macht

Ypsilon 4/2012: Gesundheit

In alten Büchern findet man wenig über Kräuter für Männer. Lag doch die Heilkunde hauptsächlich in den Händen der Frauen, den später zu Unrecht verfolgten und verrufenen Hexen. Die Männerkräuter beschränken sich auf Potenz und Zeugungskraft.

Die etwas andere Meisterschaft

Ypsilon 4/2012: Männer

Die Europameisterschaft ist geschlagen. Zur Zeit, da diese Zeilen verfasst werden, hat sie allerdings noch nicht einmal begonnen – was also liegt näher, als das stets grassierende Fußballfieber unter uns Männern gleich auch auf diesen Artikel anzuwenden: Der durchschnittliche Mann ist das Thema.

Arbeiten bis zum Umfallen?

Ypilon 3/2012: Mann Sein

Berufstätigkeit ist eine der zentralen Säulen der männlichen Identität. Was muss ein Mann im Arbeitsleben alles aushalten? Was sind seine Wünsche und Träume – im Beruf und  außerhalb des Jobs? Impulse für ein selbstbestimmten Weg.

Hausarbeit und Kinderglück

Ypilon 3/2012: Vater sein

Ich stehe am Rande eines großen Spielfeldes und sehe und höre Dribblings, Pässe, Zweikämpfe und lauthals bejubelte Torschüsse. Es ist Mittwoch Nachmittag und mein Telefon läutet. Der Anrufer wundert sich über das eigenartige Hintergrundgeräusch in meinem Büro. „Ich stehe auf dem Fußballplatz und sehe meinen Kindern zu“, ist meine Erklärung.

KMB

Nur fromme Worte?

Ypilon 3/2012: Tabu Glaube

Waren Sie auch schon einmal peinlich berührt, wenn ein Mann seinen Glauben in aller Öffentlichkeit präsentierte? Mir ist das schon oft geschehen! Aber sind wir denn nicht aufgefordert, es zu tun? Wann ist ein Glaubenszeugnis wirklich authentisch? Und wo liegt die Grenze zwischen selbstbewusst und aufdringlich?

Freundschaft oder Networking?

Ypilon 2/2012: Männer

Schon in meiner Jugend hat mich das Bergsteigen begeistert. In Seilschaften haben wir ein Ziel nach dem anderen in Angriff genommen. Immer waren Schwächere und Stärkere dabei, das Gipfelkreuz haben wir aber stets gemeinsam erreicht.

P. Josef, Stift Altenburg

Beten Männer und Frauen anders?

Ypilon 2/2012: Kirche

Männerkirche – Frauenkirche. Über den unterschiedlichen Zugang der Geschlechter zum Glauben sprach Dr. Markus Himmelbbauer (ypsilon) mit Abtprimas Notker Wolf.

 

zur ersten Seite (e)  vorherige Seite (v)     1 2 3 ... 14 15 16     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
Katholische Männerbewegung der Diözese Linz
A - 4020 Linz, Kapuzinerstraße 84
Tel, +43.732.7610-3461, Fax -3779 E-Mail: kmb@dioezese-linz.at
http://kmb.dioezese-linz.at/